Rotterdam an einem Tag: Besuchen Sie alle Sehenswürdigkeiten

Planen Sie einen Tagesausflug nach Rotterdam? Wissen Sie bereits, was Sie unternehmen oder besuchen werden? In Rotterdam gibt es viel zu sehen und zu tun. Um Ihnen zu helfen, erstellen wir eine Liste, um Ihnen einen Überblick zu verschaffen. In diesem Blog erklären wir Ihnen, was Sie sehen müssen und was für Rotterdam an einem Tag realistisch zu sehen ist.

1. Euromast

Dieser Riese darf bei Ihrem Besuch in Rotterdam an einem Tag nicht übersehen werden! Er ist mit seinen 185 Metern buchstäblich die größte Attraktion von Rotterdam. Wählen Sie einen klaren Tag, denn dann können Sie die Aussicht in vollen Zügen genießen. Wenn es kaum Wolken gibt, können Sie sogar die belgische Stadt Antwerpen sehen. Im und um den Euromast herum können Sie verschiedene Aktivitäten unternehmen. Mit dem Euroscoop-Aufzug gelangen Sie auf die Spitze des Euromasts. Im Restaurantbereich können Sie bei einem Snack die Aussicht genießen und echte Draufgänger können sich sogar vom Euromast abseilen!

2. Markthalle

Was auch immer Sie in Rotterdam vorhaben, die Markthalle ist einfach ein Muss, um Rotterdam an einem Tag zu besuchen. Dieses architektonische Wunder symbolisiert das neue und moderne Rotterdam. Die schöne, farbenfrohe Halle verblüfft jeden in Bezug auf das Design. Der mittlere Teil der Markthalle ist öffentlich, und dort finden Sie Dutzende von Unternehmern. Hier können Sie gutes Essen und Trinken genießen. Unsere persönlichen Favoriten sind die spanische Tapas-Bar 21 Pinchos und das Fischgeschäft Andalush Fish. Wenn Sie einen Imbiss in der Markthalle einnehmen, vergessen Sie nicht, nach oben zu schauen, wo Sie das riesige Wandbild sehen können, das die Markthalle Ihnen das Gefühl von Alice im Wunderland vermittelt.

3. Die Kubushäuser

Sie müssen Bilder der ungeraden und gelben Kubushäuser gesehen haben. Aber wenn Sie diese im wirklichen Leben sehen, sind Sie wahrscheinlich noch mehr überrascht. Sie sind lustig und fotogen, aber gleichzeitig denken Sie wahrscheinlich auch: Wohnen wirklich Menschen in diesen Häusern? Ja, das stimmt. Das Schöne daran ist, dass man im Kijk Kubus Museumwoning auch das Innere eines Kubushauses sehen kann. Hier erleben Sie, wie besonders und klein die Kreationen des Architekten Piet Blom sind. Für das Museum benötigen Sie etwa 15 bis 30 Minuten. Praktischer Tipp: Kombinieren Sie die Kubushäuser mit der Markthalle, denn diese liegen sich gegenüber.

4. St. Laurens Kirche

Die St. Laurens Kirche ist 5 Gehminuten von den Kubushäusern und der Markthalle entfernt. Die St.-Laurens-Kirche mit dem stumpfen Turm ist der einzige signifikante Hinweis darauf, dass Rotterdam eine mittelalterliche Stadt ist. Rotterdam wurde 1270 gegründet und die Kirche wurde zwischen 1449 und 1521 erbaut. Bei der Bombardierung vom 14. Mai 1940 während des Zweiten Weltkriegs wurde die Kirche weitgehend beschädigt, aber glücklicherweise nach dem Krieg wieder aufgebaut. Sie können die Kirche natürlich von außen bewundern, aber Sie können auch hineingehen. Sportbegeisterte können mittwochs und samstags mitkommen, um den Turm zu besteigen. Oben angekommen, hat man eine schöne Aussicht.

View this post on Instagram

Hold on

A post shared by Pascal Sweet (@pascalsweet) on

5. Die zerstörte Stadt

Rotterdam ist vom Zweiten Weltkrieg und dem Bombardement vom 14. Mai 1940 beeinflusst. Dieser Schmerz und diese Verzweiflung werden durch das Kriegerdenkmal Die zerstörte Stadt Ossip Zadkine perfekt symbolisiert. Die Statue stellt das Leiden dar, und das Loch in der Brust repräsentiert das Rotterdam, das durch die Bombardierung sein Stadtzentrum verloren hat. Wenn Sie Rotterdam nur einen Tag lang besuchen und das Gefühl haben, dass Ihnen die Zeit davonläuft, könnten Sie den Eindruck bekommen, dass diese Statue ein wenig versteckt ist. Die zerstörte Stadt liegt hinter dem Maritimen Museum und das ist etwa 5 Minuten zu Fuß von den Kubushäusern und der Markthalle entfernt.

6. Wassertaxi

Wenn Sie das Kriegerdenkmal Die zerstörte Stadt besuchen wollen, dann sind Sie fast in Leuvehaven. In diesem kleinen Hafen finden Sie auch einen der vielen Pick-up-Punkte des Watertaxi. Das Wassertaxi ist eine der unterhaltsamsten Attraktionen in Rotterdam. Sie können ein Watertaxi für 5 Minuten nehmen, aber Sie können auch ein Watertaxi für eine halbe Stunde buchen oder ein privates Watertaxi für Ihre Gruppe buchen. Die beliebteste 5-Minuten-Route ist die zwischen dem Leuvehaven und dem Hotel New York. Sie fahren unter der Erasmus-Brücke hindurch ins Stadtzentrum oder zum modernen Kop van Zuid, je nachdem, in welche Richtung Sie fahren. Unterwegs können Sie auch die einzigartige Skyline von Rotterdam genießen und einige Fotos machen. Die Fahrt mit dem Watertaxi wird für Sie immer ein unvergessliches Erlebnis sein, wenn Sie Rotterdam an einem Tag besuchen!

7. Hotel New York

Am Südufer (Kop van Zuid) befindet sich das monumentale Hotel New York. Wie bereits erwähnt, können Sie mit dem Watertaxi hierher kommen. Heutzutage ist das Hotel New York ein Hotel und Restaurant. Im Restaurant können Sie frühstücken, mittags und abends essen. Aber das Hotel New York war nicht immer ein Hotel und ein Restaurant. Dies ist der ehemalige Hauptsitz der berühmten Holland-Amerika-Linie. Hier war das Herz der Organisation, die etwa eine Million Menschen von Europa nach Amerika brachte, um im gelobten Land ein neues Leben aufzubauen. Das Hotel New York ist also viel mehr als ein Hotel oder ein Restaurant. Es ist ein historischer Ort, an dem man Nostalgie finden kann.

8. Erasmus-Brücke

Wenn Sie Rotterdam an einem Tag besuchen, müssen Sie nur die Erasmus-Brücke sehen. Die Erasmus-Brücke verbindet das moderne Südufer mit dem Zentrum von Rotterdam. Die Brücke wurde 1996 eröffnet, und ein wichtiges Ziel war es, Rotterdam mit der prestigeträchtigen Brücke wieder als attraktive Stadt auf die internationale Landkarte zu setzen. Die Brücke war ein großer Erfolg. Suchen Sie im Internet nach Rotterdam und Sie werden sofort Hunderte von Bildern der Brücke sehen. Wegen ihrer eleganten Form wird die Brücke von den Rotterdamerinnen und Rotterdammern liebevoll “Der Schwan” genannt.

9. Witte de Withstraat

Nach all den Besichtigungen während Ihres Tages in Rotterdam werden Sie auch etwas essen und trinken wollen. Wir empfehlen Ihnen, das Witte de Withstraat zu besuchen. Dies ist wahrscheinlich die berühmteste Straße Rotterdams, was Restaurants und Bars betrifft. Hier ist für jeden etwas dabei: von asiatischen Restaurants bis hin zu mexikanischem Fingerfood. Unsere Empfehlungen sind Warung Mini für surinamisches Essen und Restaurant Oliva für italienisches Essen mit Stil. Geheimtipp: Rund um die Witte de Withstraat gibt es auch eine Menge schöner Straßenkunst. Laden Sie die App von Rewriters Rotterdam herunter, um die Straßenkunst leicht zu finden.

Mit unseren Empfehlungen können Sie das Beste von Rotterdam an einem Tag entdecken. Wenn Sie daran interessiert sind, die Stadt mit einem lokalen Stadtführer zu erkunden, können Sie an unserer Rotterdam Highlights Wandertour oder Rotterdam Highlights Fahrradtour teilnehmen. Sie werden von einem lokalen Stadtführer geführt und bekommen die besten Hintergrundgeschichten zu hören. Was auch immer Sie vorhaben, wir wünschen Ihnen einen schönen Tag in Rotterdam!

Deel dit bericht

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Boek Nu Boek Nu